Unser Angebot

Für wen sind wir da?

Für alle Familien und Alleinerziehenden vor und nach der Entbindung:
  • Wenn Ihnen momentan alles über den Kopf wächst und Sie nicht wissen, wie es weitergehen soll …
  • Wenn Sie sich in Ihrer Situation allein fühlen und möchten, dass Ihnen jemand zuhört …
  • Wenn Sie noch sehr jung sind …
  • Wenn Sie Unterstützung bei Erziehungsfragen brauchen …
  • Wenn Sie sich Begleitung bei Behördengängen wünschen …

Wie arbeiten wir?

Die Koordinatoren und die Ehrenamtlichen werden bei Bedarf gemeinsam in einer Familie aktiv:
Die Ehrenamtlichen übernehmen entlastende Aufgaben für die Mutter, unterstützen die Mutter bei der Pflege und Betreuung ihres Kindes.

Die professionelle Mitarbeiterin führt Beratungen durch, begleitet und unterstützt in allen Bereichen, die fachliche Qualifikation voraussetzen. Ihre Aufgabe ist es auch, gegebenenfalls weitere Hilfsmaßnahmen einzuleiten.

Zu unseren Aufgaben gehören:

  • Lebenspraktische Hilfen im Familienalltag
  • Entlastung der Mutter bei Überforderung
  • Hilfestellung, mit dem Kind altersgemäß angemessen umzugehen
  • Bewusstsein schaffen für eine gesunde Ernährung des Kindes
  • Fehlentwicklungen frühzeitig zu erkennen und gesundheitliche Risiken zu vermeiden
  • Förderung der emotionalen Beziehung zwischen Mutter und Kind
  • Förderung der Entwicklung von Selbsthilfepotentialen
  • Ressourcen der Familie zu nutzen

Junge Mütter Gruppe

Ein wichtiger Baustein für „Hand in Hand“ sind die „Junge-Mütter-Gruppen“.
An allen vier Standorten (Elmshorn, Pinneberg, Uetersen und Wedel) besteht für Schwangere und Mütter bis 21 Jahre die Möglichkeit eine dieser Gruppen zu besuchen. Jede Gruppe trifft sich einmal pro Woche für ca. 2 Stunden.

In der „Junge-Mütter-Gruppe“ findet Kontakt und Austausch zwischen Schwangeren und jungen Müttern statt. Darüberhinaus steht die Kursleiterin für Fragen der jungen Mütter zur Verfügung und gibt Anregungen und Hilfestellungen.

Ihr müsst Euch nicht anmelden und es kostet auch nichts! Selbstverständlich dürft Ihr Eure Kinder mitbringen!

Hier seht Ihr die genauen Zeiten und ein Bild der jeweiligen Kursleiterin!